Drei Kläuse für den Fairen Handel

Bei den Bayerischen Eine Welt-Tagen und der Fairhandelsmesse Bayern in Augsburg am 19. und 20. Juli waren sie alle drei dabei: Klaus Brönner für den Fair-Handel Münsterschwarzach, Klaus Kruse für Ethiquable und Klaus Veeh für den Würzburger Partnerkaffee e. V.
Mit ihren Angeboten trugen sie das inhaltliche und das Waren-Fairhandelsangebot engagiert mit und freuten sich miteinander, das der Name „Klaus“ offensichtlich für „Qualität im Fairen Handel“ steht! 😉