Entwicklung neu denken

Abschied von alten Denkmustern

Vortrag von Dr. Georg Stoll, Misereor Aachen

am Donnerstag, 04.04.19, 19.00 Uhr

Burkardushaus Würzburg

Der „unterentwickelte Süden“ kann und will nicht länger durch den „entwickelten Norden“ entwickelt werden – so könnte der Vortragstitel auch lauten. Dr. Georg Stoll referiert über gegenseitige globale Abhängigkeiten in den Themenbereichen Wirtschaft und Kultur vor dem Hintergrund der 17 von den Vereinten Nationen festgeschriebenen Nachhaltigkeitsziele.

Der aktuelle Gegenwartsbezug zur Klimaveränderung und das Misereor-Kampagnenthema „Sei Zukunft – mach was draus!“ versprechen einen hochspannenden Vortrag.

Veranstaltet von: Diözesanstelle Mission-Entwicklung-Frieden, Eine-Welt-ForumWürzburg, Weltladen Würzburg und Würzburger Partnerkaffee e.V.